Makedonien – Vom Adlerhorst zum Weltreich

Informationen über Mazedonien

Makedon.eu - Informationen rund um Makedonien. Wir veröffentlichen Informationen die mit Makedonien in Zusammenhang stehen. Neben Länderinformationen zur Republik Makedonien (D: Mazedonien), finden Sie zahlreiche Artikel zur Geschichte, Kultur, Sprache, Religion, Politik und der Wirtschaft Makedoniens. Wichtige Kontaktdaten wie etwa Konsulate und Botschaften der Republik Makedonien stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Makedonien – Vom Adlerhorst zum Weltreich - Informationen über Mazedonien

Päonien war ein antikes slawisches Königreich

Das antike Päonien oder auch Paionien war ein antikes slawisches Königreich auf dem Gebiet der heutigen Republik Makedonien

Päonische Siedlung - Republik Makedonien

Päonische Siedlung – Republik Makedonien

Päonien kennen die meisten als antike Region, die nördlich des antiken makedonischen Königreiches gelegen war. Päonien war jedoch mehr als nur eine antike Region; Päonien war ein slawisches Königreich, welches inmitten des südlichen Balkan zwischen dem Fluss Vardar (altmk.: Axios) und den Rhodopen gelegen war. Weiterlesen

Homosexualität im antiken Makedonien

Homosexualität im antiken Königreich Makedonien

antike homoerotische Darstellung

antike homoerotische Darstellung

Im antiken Makedonien war die gleichgeschlechtliche Liebe ähnlich wie in den griechischen Stadtstaaten gesellschaftlich anerkannt und akzeptiert. Während in den griechischen Stadtstaaten sich die gleichgeschlechtliche Liebe zumeist nur zwischen erwachsenen freien Männern und freien heranwachsenden jungen Männern vollzog, war im antiken Makedonien die gleichgeschlechtliche Liebesbeziehung zwischen gleichaltrigen üblich, gesellschaftlich anerkannt und akzeptiert. Weiterlesen

Ministerium für Makedonien und Thrakien

Der griechische Minister für Makedonien und Thrakien, Theodoros Karaoglu, der selbst einen türkischen Familiennamen trägt, entgleiste jüngst bei einem offiziellem Australien-Besuch mit den Worten: „Als Minister für Makedonien und Thrakien sage ich ihnen, dass Makedonier Griechen sind.“

Bei einer von der griechischen Diaspora im australischen Melbourne organisierten Diskussionsrunde zum Thema „Makedonien“ entgleiste Karaoglu vollends, indem er das makedonische Volk  mit dem griechischen gleichsetzte. Karaoglu forderte die Menschen der Republik Makedonien auf, es zu unterlassen, sich Makedonier zu nennen. Weiterlesen