Makedonien – Vom Adlerhorst zum Weltreich

Informationen über Mazedonien

Makedon.eu - Informationen rund um Makedonien. Wir veröffentlichen Informationen die mit Makedonien in Zusammenhang stehen. Neben Länderinformationen zur Republik Makedonien (D: Mazedonien), finden Sie zahlreiche Artikel zur Geschichte, Kultur, Sprache, Religion, Politik und der Wirtschaft Makedoniens. Wichtige Kontaktdaten wie etwa Konsulate und Botschaften der Republik Makedonien stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Makedonien – Vom Adlerhorst zum Weltreich - Informationen über Mazedonien

USA und Russland weiter auf Konfrontationskurs


Die USA und Russland weiter auf Konfrontationskurs – die Nato will noch mehr Truppen an Russlands Grenzen stationieren, Mazedonien strebt die NATO Mitgliedschaft an, ist jedoch besorgt über die jüngsten Ankündigungen der NATO-Verteidigungsminister.

MIG

Russischer Kampfjet

26.Nov.2016: Am Mittwoch trafen sich die Nato-Verteidigungsminister in Brüssel zu einem zweitägigen Treffen, bei dem über die Pläne und die Umsetzung, Truppen in Ost und Südosteuroa nahe der russischen Grenze zu stationieren gesprochen wurde. Die Rede ist von 4.000 Soldaten. Diese sind konkret unterteilt in vier Kampfeinheiten, diese sollen in unmittelbarer Nähe zu Russland stationiert werden. Weiterlesen

Cistus incanus – die Heilpflannze aus den Bergen Mazedoniens


Cistus incanus – eine uralte Heilpflanze aus den Bergen Mazedoniens.

Cistus incanus – eine uralte heilpflanze aus den Bergen Mazedoniens.

Cistus incanus (auch Zistrose genannt) ist eine Heilpflanze, die in Makedonien bereits in der Antike wegen ihrer Heilkraft bekannt war und geschätzt wurde. In Mazedonien wächst diese Pflanze nahezu überall und war ursprünglich auch nur in dieser Balkanregion verbreitet. Erst in jüngerer Zeit fand eine Verbreitung dieser Pflanze im gesamten Mittelmeerraum statt, teils als Zierpflanze, teils zum kommerziellen Anbau. Weiterlesen

Die Republik Mazedonien als Bollwerk Europas in der Flüchtlingskrise


Die Republik Mazedonien hat die Einreise ins Land ohne Pass verboten. Flüchtlinge, die ohne gültige Reisedokumente in die Republik Mazedonien einreisen wollen, ist der Weg in die EU nunmehr versperrt.

Republik Makedonien (D: Mazedonien) – SKOPJE:

Regierungsgebäude der Republik Makedonien (D: Mazedonien)

Der Direktor für öffentliche Sicherheit des mazedonischen Innenministeriums, Goranco Savovski, teilte nach einem Treffen mit Polizeivertretern Sloweniens, Kroatiens, Serbiens, Österreichs und Mazedoniens in Skopje mit, dass allen Flüchtlingen, die versuchten, mit gefälschten Reiseunterlagen oder ohne gültige Dokumente in Mazedonien einzureisen, die Einreise ins Land ab sofort verweigert wird. Weiterlesen